baume_bluete.jpg

Botschafter der Genusskultur
Seit 1886 besteht der Obsthof Retter und entwickelte
sich aus einer kleinen Landwirtschaft im Pöllauer Tal
zu einer international anerkannten Obstmanufaktur.
In der nunmehr dritten Generation führt Werner Retter
die Etikette des qualitätsbewussten naturgerechten
Obstbaues fort: Mit traditionellen Spezialitäten und
innovativen Produkten, die einem genussvollen,
nachhaltigen Lebensstil entsprechen.

Video: Blühendes Österreich zu Gast bei Werner Retter 
 

Bio-Qualität ist erste Wahl
Seit 1990 ist der Obsthof Retter biozertifiziert.
Bio-Pionier Werner Retter hält nichts von den Methoden
der industriellen Landwirtschaft und folgt konsequent
seiner Überzeugung: "Wir haben der Natur nichts
hinzuzufügen."

Alles beginnt im Obstgarten
Die jährliche Obsternte ist abhängig von den natürlichen
Gegebenheiten und Wetterbedingungen der Region.
Nur erlesenes, vollreifes und zum richtigen Zeitpunkt
geerntetes Bio-Obst sorgfältig ausgewählter Sorten
von den besten Lagen garantiert auch hochwertigste
Produkte.